10 Tipps für Ihr perfektes Anschreiben

Personaler sehen sich viele Bewerbungen an. Während meiner Berufslaufbahn waren es an manchen Tagen um die 100 Bewerbungen pro Tag. Dabei musste man schnell entscheiden, wen man zum Vorstellungsgespräch einlädt und wem man eine Absage sendet. Daher ist es für Bewerber sehr wichtig sich durch ein individuelles Anschreiben von anderen Bewerbern abzuheben.


Hier meine Tipps für ein perfektes Anschreiben:

  1. Lesen Sie sich die Stellenausschreibung genau durch und informieren Sie sich über das Unternehmen.

  2. Achten Sie auf eine korrekte Unternehmensbezeichnung und Adresse.

  3. Wählen Sie für den ersten Satz eine spannende Einleitung.

  4. Kopieren Sie nicht einfach Standardphrasen.

  5. Gestalten Sie ein individuelles Anschreiben.

  6. Legen Sie präzise dar, warum Sie sich für diese Stelle bei genau diesem Unternehmen bewerben.

  7. Nennen Sie konkrete Beispiele zu den geforderten Qualifikationen.

  8. Erläutern Sie, warum das Unternehmen genau Sie für diese Stelle auswählen sollte und welchen Mehrwert Sie für das Unternehmen mitbringen.

  9. Achten Sie auf Rechtschreibfehler und lesen Sie sich das Anschreiben mehrmals durch, um derartige Fehler zu vermeiden.

  10. Das Anschreiben sollte mit der Aufforderung zum persönlichen Gespräch enden.


Sie haben Interesse an einer Erstellung oder Optimierung eines individuellen Anschreibens oder ausführlichen Tipps für Ihr perfektes Anschreiben? Kontaktieren Sie mich. Ich bin gerne für Sie da und beantworte Ihre Fragen.


Melden Sie sich über das Formular am Ende dieser Webseite zum kostenlosen Newsletter an, damit Sie Beiträge zu Themen wie "Arbeitszeugnis, Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Angebote und Aktionen" zuerst erhalten.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen